SIMULATION & SZENARIOPLANUNG

Treffen Sie fundierte Entscheidungen mit Was-wäre-wenn-Analysen

Antizipieren Sie Veränderungen, simulieren Sie verschiedene Szenarien und verbessern Sie Ihre Entscheidungsprozesse.

Priorisieren Sie die richtigen Projekte und Initiativen

Hören Sie auf, in Projekte und Portfolios zu investieren, die keinen Mehrwert bringen. Optimieren Sie Ihre Entscheidungsprozesse und priorisieren Sie die Initiativen, die am besten mit den strategischen Zielen übereinstimmen – mit Triskells Szenarioanalyse-Funktion.

Flexible Was-wäre-wenn-Funktionen

Erhalten Sie die Freiheit, Szenarien für jedes beliebige Element (Projekt, Produkt, Problem, Leistung, Risiko usw.) zu erstellen und sie zu priorisieren, um deren Auswirkungen auf Ihre Ressourcen und Ziele zu messen. Verwenden Sie numerische oder Zeitattribute, um eine Ressource wie „Budget“ oder ein Ziel wie „Nutzen“ auszudrücken.

Passen Sie sich schnell an Strategieänderungen an

Antizipieren Sie Strategieänderungen und bewerten Sie ihre potenziellen Auswirkungen sowie die Ergebnisse von Diskrepanzen und der Geschäftsentwicklung. Treffen Sie fundierte Entscheidungen, um Ihre Portfolios zu planen, und ziehen Sie mit Fachkräften aus dem Management sowie mit Finanz- und HR-Ressourcen an einem Strang.

Integrieren Sie Simulationen und Szenarioplanung in Ihre Triskell-Lösung

Mit der Was-wäre-wenn-Simulation von Triskell optimieren Sie sämtliche Portfoliomanagementprozesse. Planen Sie vorausschauend und verbessern Sie Ihre Entscheidungsprozesse in Bereichen wie Ressourcenmanagement, Bedarfsmanagement und Projektpriorisierung, um Ihre Organisation zum Erfolg zu führen.

Projektportfolio-Management

Planen Sie vorab die Projekte, Programme und Portfolios, auf die Sie sich konzentrieren wollen. Mit Was-wäre-wenn-Simulationen verbessern Sie die Entscheidungsfindung beim Festlegen von Prioritäten für die Strategieumsetzung.

Ressourcenmanagement

Nutzen Sie die Funktion zur Szenarioplanung, um Kapazitätsplanung und Ressourcenmanagement auszubalancieren. So kann sich Ihr Team auf die Initiativen konzentrieren, die der Organisation wirklich nutzen.

Demand Management

Verbessern Sie Ihre Entscheidungsprozesse bei der Bewältigung eingehender Bedarfsanforderungen. Nutzen Sie die Was-wäre-wenn-Analyse, um visuell zu analysieren, inwieweit die Organisation in der Lage ist, die eingehende Nachfrage zu bewältigen, und um zu entscheiden, worauf Sie sich konzentrieren sollten.

Finanzmanagement

Für welche Projekte oder Portfolios sollten Sie mehr finanzielle Mittel bereitstellen? Mit der Szenariosimulation planen Sie das Finanzmanagement Ihres Projektportfolios im Voraus und reduzieren Budgetüberschreitungen.

Benötigen Sie eine PPM-Software mit den fortschrittlichsten Funktionen für Szenarioplanung und Simulation?